Berlin/München - Dezember 2020 - Die BioMedion AG, ein global tätiger Entwickler von Compliance Management Software für kontrollierte Inhalte und Rohdaten in der Life-Sciences-Industrie, gibt die Übernahme des Compliance-Bereichs der arivis AG bekannt, einem Anbieter von regulatorischer Software und biomedizinischen 3D- und Big-Image-Data-Softwarelösungen.

Die im Jahr 2000 gegründete BioMedion hat eine Software-Suite entwickelt, die in allen Bereichen der „guten Arbeitspraxis" („GxP") zum Einsatz kommt, in welchen Qualitätsrichtlinien und regulatorische Vorgaben nachweisbar einzuhalten sind. Aktuell wird die Software von 115 Kunden in 15 Ländern erfolgreich eingesetzt.

Übernommen wird unter anderem die Cloud-basierte Content-Plattform arivis5D, die einen ganzheitlichen, integrierten und computergestützten Ansatz für Anwender in der Pharma- und Medizinprodukte- sowie der Lebensmittel- und Pflanzenschutzindustrie anbietet. Mit der Integration der Technologien beider Parteien stellt BioMedion ein neues Betriebssystem für hoch-regulierte Anwendungen bereit, das in kontrollierten Umgebungen effizient und auf einer einzigen Plattform arbeitet.

Mit dieser Übernahme wird die arivis5D Content-Plattform in neuronOS umbenannt. neuronOS wird die GxP-Qualitäts-, Compliance- und Archivierungslösungen von BioMedion um eine neue Technologie für alle Arten von digitalen Inhalten erweitern, darunter Gerätedaten (z.B. wissenschaftliche Bilder) und digitale Formulare.

"Wir freuen uns, die Übernahme des Compliance-Bereichs von arivis bekannt geben zu können. Damit machen wir einen wichtigen Schritt zur Stärkung unserer Compliance-Kompetenzen und unserer Marktstellung – nicht nur in Europa, sondern auch in Nordamerika und Asien", so Klaus Pflum, Aufsichtsratsvorsitzender der BioMedion AG. Dr. Matthias Wiedenfels, der die Transaktion maßgebend unterstützt hat und als Chief Corporate Development Officer in den Vorstand der BioMedion AG eingetreten ist, fügt hinzu: "Der Geschäftsbereich arivis Compliance passt perfekt in das Produktspektrum von BioMedion. Damit können wir unseren Kunden aus hochregulierten Branchen Softwarelösungen der nächsten Generation anbieten."

"Diese strategische Akquisition festigt unsere Position als integrierter Software-Anbieter mit hochmodernen Lösungen, um Innovationen im gesamten Life-Sciences-Lebenszyklus zu unterstützen", sagt Thorsten Dunker, Chief Operating Officer (COO) der BioMedion AG.

UniCredit Corporate & Investment Banking fungierte als Finanzberater, Osborne Clarke und Ashurst LLP als Rechtsberater. Über weitere finanzielle Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Press Release teaser

Über die BioMedion-Gruppe
Gegründet im Jahr 2000 ist BioMedion ein weltweit tätiger Anbieter von Compliance-Management-Software für die stark regulierte Life-Sciences-Industrie, für Arzneimittelbehörden und nationale zuständige Behörden. BioMedion bietet eine integrierte Software-Suite von GxP-Qualitäts-, Compliance- und Archivierungslösungen an, einschließlich der fachlichen Expertise, der Computersystemvalidierung und dem Schulungsmanagement. Der Firmensitz von BioMedion befindet sich in Berlin, weitere Standorte liegen in München, London und Phoenix, Arizona. Derzeit betreut das Unternehmen Kunden in 15 Ländern der Welt.

Über die arivis AG
Die arivis AG ist ein schnell wachsendes, in Privatbesitz befindliches Softwareunternehmen, das einzelnen Forschern und ganzen Unternehmen, die sich mit allen Aspekten der Biowissenschaften befassen, bildgebende wissenschaftliche Lösungen anbietet – von der Grundlagenforschung über die Entdeckung/Entwicklung bis hin zu den jeweiligen Anwendungen. Ein breites Produktportfolio und ein breites Spektrum an Fachwissen ermöglichen es arivis, sowohl industrielle als auch akademische Anforderungen zu erfüllen. Die Produkte verwenden innovativste Technologien, um effektive, effiziente und skalierbare Anwendungen und Systeme bereitzustellen, die Probleme auf verschiedensten Ebenen in wissenschaftlichen Organisationen lösen. Zu den Kunden von arivis zählen kleine- und mittelgroße Biotech-Unternehmen, führende Medizinprodukte- und Pharmaunternehmen, CROs sowie international renommierte Forschungsorganisationen und Universitäten. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Rostock (Deutschland), mit weiteren Standorten in München (Deutschland), London (UK) und Washington D.C (USA). arivis hat Kunden in über 30 Ländern weltweit.

 

»Weitere Fragen?

 

You may also like

MAKE A MOVE
MAKE A MOVE
22 November, 2021

Always move and make a change... biomedion has moved to its new location. Centrally located in Berlin's Sony Center in t...

User Group Meeting RAW DATA MANAGEMENT Berlin
User Group Meeting RAW DATA MANAGEMENT Berlin
6 July, 2022

We are pleased to invite you to a User Group Meeting in Berlin on September 6 and 7. At our new headquarters in the Sony...

Main Capital Backs GxP Compliance Specialist biomedion
Main Capital Backs GxP Compliance Specialist biomedion
7 February, 2022

Tuesday, 08 February 2022 – biomedion aims to develop and implement a strategy of organic growth as well as buy-and-buil...